Häufig gestellte Fragen

Wir möchten, dass happybrush mehr als eine 2-Minuten-Affäre morgens und abends ist. Um mehr zu erfahren, stehen hier Antworten auf die häufigsten Fragen. Und wenn Du noch mehr wissen willst, dann schreib uns einfach eine E-Mail, ruf uns an oder kontaktiere uns über WhatsApp:

E-Mail
Hotline 089 24412635
WhatsApp 0177 7786502

Allgemein

Wie schafft ihr es, eure Zahnbürste und Aufsteckbürste so günstig zu verkaufen?
Ganz einfach: Wir konzentrieren uns aufs Wesentliche. Und alles andere, wie aufgeblähte Produktfeatures und teure Marketing-Kampagnen lassen wir weg, denn davon haben weder Deine Zähne noch Dein Geldbeutel etwas!
Verkauft happybrush ausschließlich online?
Vorerst ja, aber wir arbeiten daran, bald auch im stationären Handel erhältlich zu sein. Wann das soweit ist, erfährst Du natürlich über unseren Newsletter.
Wie genau putzt man sich mit der happybrush die Zähne?
Die kleine Putzanleitung zeigt Dir wie's geht. Es ist ganz einfach :)
Wie lange habe ich Garantie?
Du kannst deine happybrush Schall-Zahnbürste innerhalb von einem Jahr kostenlos an uns zurücksenden und erhältst dafür eine neue – ohne Wenn und Aber. Wie Du das machst, findest Du auf der Seite „Rückgabe und Garantie“.

Produkte

Die "HappyStart"-Funktion: Wieso ist der Normal-Modus am Anfang schwächer als der Sensitiv Modus?
Unsere happybrush arbeitet mit einer "HappyStart"-Funktion zur leichten Gewöhnung an die Schall-Technologie, wodurch sich der "Normal"-Modus in den ersten 15 Anwendungen auf volle Leistungsfähigkeit hochschraubt. Du kannst diese Funktion überspringen, wenn du 3 Sekunden auf den Power-Knopf drückst (bis alle 3 Modi aufleuchten).
Wie häufig soll ich meine Aufsteckbürsten wechseln?
Zahnärzte empfehlen die Aufsteckbürsten alle 2-3 Monate zu wechseln. Meine Wechel-Indikatorborsten zeigen Dir an, wenn es Zeit für den Austausch ist – einfach wenn das Lächeln verblasst.
Wie lassen sich eure Aufsteckbürsten unterscheiden?
Unsere SuperClean Aufsteckbürsten haben kleine Travel-Icons aufgedruckt, um sie einfach unterscheiden zu können!
Passen eure Aufsteckbürsten auch auf andere Zahnbürsten?
Psssst, dazu kann ich leider nichts sagen ... äh schreiben.
Ist die happybrush auch für Kinder geeignet?
Zahnärzte empfehlen die Nutzung von elektrischen Zahnbürsten mit Schall-Technologie erst ab dem Jugendalter (ca. 12 Jahre)
Was ist in eurer Zahnpasta enthalten?
Eine superfrische Formel mit natürlichem Minzöl und allem, was Du brauchst. Nix, was nicht sein muss: Ohne Natriumlaurylsulfat, ohne Triclosan. Aber: vegan!
Sind eure Produkte ohne Tierversuche getestet?
Ja, wir sind bei der Vegan Society sowie bei Cruelty-Free & Vegan (PETA) aufgenommen.
Wie lange hält der Akku der Zahnbürste?
Mein Power-Akku begleitet Dich bis zu 3 Wochen auf Deinen Abenteuern. Zeig Deiner happybrush die Welt hinter der Badezimmertür. Übrigens, das Magazin CHIP hat happybrush und seinen Power-Akku auch bereits getestet. Schau Dir den Bericht doch mal an: » Zum Bericht

Wie kann ich meine happybrush aufladen?
Ganz einfach: In jedem StarterKit ist eine kleine Ladestation für deine happybrush inbegriffen.
Ist der Akku austauschbar?
Derzeit ist der Akku noch fest verbaut, um die Wasserdichte sicherzustellen. Wir arbeiten aber an einem austauschbaren Akku :)
Was sind denn genau die Inhaltsstoffe in eurer Zahnpasta?
Unsere SuperMint mit natürlichem Minzöl kümmert sich um Karies-, Plaque- und Zahnsteinschutz. Es ist alles drin, was Du brauchst. Nix, was nicht sein muss: Ohne Natriumlaurylsulfat, ohne Triclosan, ohne Mikroplastik. Aber: vegan! Zudem ist unsere Tube 100% recyclebar und frei von Aluminium. Der RDA-Wert ist 100-120, was einer mittleren Abrasivität entspricht. Die Inhaltsstoffe im Detail: Aqua, Hydrated Silica, Sorbitol, Propylene Glycol, Urea, Sodium C 14-16 Olefin Sulfonate, Aroma, Tetrapotassium Pyrophosphate, Cellulose Gum, Sodium Fluoride, Zinc Chloride, Sodium Saccharin, Limonene, CI 74160, CI 77891. (Natriumfluorid 1450ppm)
Wie sieht‘s denn mit Nachhaltigkeit aus?
Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Aspekt für uns. Die happybrush SuperMint Tube ist 100 % recyclebar und hat ein aluminiumfreies Siegel. Ein kleiner Schritt für eine Tube. Ein großer für die Umwelt. Auch unsere Aufsteckbürsten sind nachhaltig verpackt – nicht in einem unnötig großen Plastikblister, sondern kompakt in einer recyclebaren Kartonage.

Versand

Wie bekomme ich das happybrush StarterKit?
Das kommt per DHL in einer schönen happybrush-Versandbox zu Dir nach Hause geliefert. Die Lieferung dauert ca. 2-3 Werktage.
Wie bekomme ich die Aufsteckbürsten?
Unsere Aufsteckbürsten kommen in einer kompakten Kartonverpackung zu Dir und passen so ganz einfach in deinen Briefkasten! Das freut die Umwelt, den Postboten und deine Nerven. Denn so verzichte ich auf die Plastikverpackung, die sich partout nicht öffnen lässt!
Wieviel kostet der Versand?
Der Versand ist für Dich komplett kostenlos, wenn Du in Deutschland oder Österreich wohnst!
Wohin liefert ihr?
Wir liefern derzeit nach Deutschland und nach Österreich.
Was ist mit dem Rückversand, falls mir das Produkt nicht gefällt?
Solltest Du nicht happy oder Deine Handzahnbürste zu eifersüchtig sein, dann kannst Du Dein StarterKit in den ersten 100 Tagen einfach kostenlos zurückschicken! Natürlich erstatten wir Dir den vollen Kaufpreis zurück, den Versand übernehmen wir. Wie das geht findest Du auf der Seite "Rückgabe und Garantie".

Bezahlung

Wie kann ich bezahlen?
Du kannst bei uns ganz bequem per Paypal, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Vorkasse bezahlen.
Wohin muss ich das Geld überweisen, wenn ich auf Vorkasse bestellt habe?
Bitte überweise den Geldbetrag unter Angabe Deiner Rechnungsnummer auf unser Konto: happybrush GmbH, Commerzbank, IBAN: DE33 5004 0000 0318 3068 01

Profil

Ich habe mein Passwort vergessen. Was soll ich tun?
Du kannst Dein Passwort, jederzeit auf der Login-Seite erneut anfordern. Solltest Du dabei Probleme haben, hilft Dir unser Kundenservice gerne weiter. Einfach per E-Mail an [email protected] oder telefonisch unter 089 24412635.
Wie melde ich mich für den Newsletter an / ab?
Zum Anmelden trägst Du einfach im Feld Newsletter auf unserer Homepage Deine E-Mail-Adresse ein. Anschließen musst Du nur noch den Bestätigungslink in der E-Mail anklicken. Zum Abmelden klickst Du einfach in Deiner letzten Newsletter-E-Mail ganz unten auf den Link „Vom Newsletter abmelden“