Triclosan

Was ist Triclosan?

Triclosan ist ein antibakterieller Wirkstoff, der häufig in Kosmetikprodukten verwendet wird. Er gehört zur Gruppe der polychlorierten Phenoxyphenole und steht seit längerer Zeit unter Verdacht, schädlich auf Mensch und Umwelt zu wirken.


Strukturformel Triclosan

Wofür wird Triclosan verwendet?

Triclosan wird zumeist aufgrund seiner antiseptischen (Bakterien abtötenden) Wirkung verwendet. Ebenso steht die geruchshemmende Wirkung des Triclosans im Vordergrund.

Produkte in denen Triclosan häufig zu finden ist:

• Zahnpasta
• Seife, Duschgel
• Mundwasser
• Matratzen
• Make-Up

Ist Triclosan schädlich?

Triclosan kann Kontaktallergien verursachen und führt dazu, dass Bakterien Resistenzen entwickeln. Zudem begünstigt Triclosan, durch Kreuzresistenzen, die Resistenz der Bakterien auf einige Antibiotika (z.B. Doxycyclin). Aufgrund dessen wurde der Einsatz von Triclosan an Lebensmitteln und Gegenständen, die mit Nahrungsmitteln in Berührung kommen, bereits 2010 europaweit verboten. Auch in Produkten, die auf der Haut verbleiben, wie z.B. Körperlotionen ist die Verwendung von Triclosan nicht mehr erlaubt.

Mit unserer veganen happybrush SuperMint Zahnpasta bist Du auf der sicheren Seite, denn sie ist zu 100% frei von Triclosan. Zusätzlich schützt sie deine Zähne mit einem optimalen Fluorid-Gehalt vor Demineralisierung und wird ganz ohne Mikroplastik hergestellt. All das, damit Du sorgenfrei mit happybrush auf den Putz hauen kannst!

Hier gibt's weitere Themen: